GLE Coupé im neuen “Jurassic Park”-Teil

27.05.2015

Mercedes-Benz im Kino
Mercedes-Benz Fahrzeuge stehen im Rampenlicht: In der lang erwarteten Fortsetzung der „Jurassic Park“-Trilogie „Jurassic World“ nimmt das brandneue GLE Coupé eine Titelrolle ein. Im actionreichen Abenteuerfilm wird die Neuvorstellung von Mercedes-Benz neben der G-Klasse oder Sprinter-Modellen zu sehen sein.
Mercedes-Benz unterstützt den Kinostart am 11. Juni 2015 mit einem umfassenden Co-Promotion-Paket. Die Maßnahmen reichen von Print- und Online-Werbung über eigens kreierte Microsites und zahlreiche Social-Media-Aktivitäten bis hin zu einem TV-Spot. Dieser zeigt alle Mercedes-Benz Fahrzeuge aus dem Film und ist ab heute in den USA und Europa zu sehen. Dieser zeigt das GLE Coupé Auge in Auge mit der furchteinflößenden Bedrohung in Jurassic World, dem Indominus rex.
„1997 hatte die Mercedes-Benz M-Klasse ihren ersten öffentlichen Auftritt im Hollywood-Blockbuster ‚Vergessene Welt: Jurassic Park’. 18 Jahre später feiert das neue GLE Coupé sein Debut in der Fortsetzung Jurassic World“, sagt Dr. Jens Thiemer, Leiter Marketing Mercedes-Benz Cars. „Wir freuen uns, die langjährige Partnerschaft mit einer Vielzahl von Fahrzeugen aus unserem Haus fortsetzen zu können. Wir werden den Film und den Einsatz unserer Fahrzeuge weltweit mit aufmerksamkeitsstarken und interessanten Aktivitäten promoten.“
Das Mercedes-Benz GLE 450 AMG Coupé hat sein Filmdebüt als Dienstfahrzeug der Managerin von Jurassic World, Claire Dearing (gespielt von Bryce Dallas Howard). Mit einer Krise konfrontiert, die ihre Kräfte bei weitem übersteigt, macht sie sich zusammen mit dem Verhaltensforscher Owen (gespielt von Chris Pratt) zu einer Mission im dichten Dschungel der Isla Nubar auf. Dabei stellt das neue GLE Coupé seine Offroad-Fähigkeiten eindrucksvoll unter Beweis. Zu den weiteren Fahrzeugen der Mercedes-Benz Flotte in der Jurassic World gehören die G-Klasse, der Urvater aller Mercedes-Benz Geländewagen, ein Unimog als „Dinosaurier-Ambulanz“ sowie ein G 63 AMG 6x6 und verschiedene Sprinter. “Die Fahrzeuge von Mercedes-Benz passen perfekt zu Jurassic World. Sie sind luxuriös, intelligent und sexy – genau das, was ein internationaler und moderner Themenpark benötigt“, sagt Produzent Frank Marshall.