MercedesTrophy 2017 im Golfpark Meerbusch

24.05.2017

Bestes Wetter, ideale Bedingungen – der 15. Mai zeigte sich von seiner schönsten Seite für die Teilnehmer des Vorrundenturniers der MercedesTrophy 2017.
70 Gäste der Mercedes-Benz Niederlassung Rhein-Ruhr traten im Golfpark Meerbusch an, um sich für einen der begehrten Plätze beim MercedesTrophy Deutschland Finale in Kitzbühel zu qualifizieren. Michael Eßer, Verkaufsleiter PKW der Niederlassung Rhein-Ruhr, eröffnete das Turnier mit einem Kanonenschuss. Nach einem spannenden Tag auf dem Green standen die Gewinner fest: Jochem Bork, Alexandra Schellhorn, Markus Stahl und Dirk von Ahlefeld. Sie fahren vom 10. bis 13. August nach Kitzbühel und spielen im Golfclub Eichenheim um die Teilnahme am Höhepunkt der MercedesTrophy, dem Weltfinale. Dieses wird vom 03. bis 8. Oktober traditionell in der „Wiege des Automobils“ in Stuttgart, ausgetragen.