Mercedes-Benz

Prinz Martin I. und Venetia Sabine fahren Mercedes-Benz.

15.01.2019

Düsseldorf – Am 3. Januar haben Prinz Martin I. und seine Venetia Sabine ihre Fahrzeuge für die Karnevalssession 2019 in der Mercedes-Benz Niederlassung Düsseldorf übernommen.
„Einer meiner ersten Termine in jedem Jahr ist gleichzeitig immer einer der schönsten“, freute sich Michael Eßer, Leiter der Mercedes-Benz Niederlassung Düsseldorf und Verkaufsleiter PKW für die Niederlassung Rhein-Ruhr. Auch in diesem Jahr hat er die Fahrzeuge an das Düsseldorfer Prinzenpaar und sein Gefolge übergeben. Mehr als 40 Jahre unterstützt die Mercedes-Benz Niederlassung Düsseldorf bereits das Winterbrauchtum. Und auch in diesem Jahr nimmt die Niederlassung mit dem Motivwagen ‚Sternenflotte‘ am Rosenmontagsumzug teil.
1.299 PS halten die Karnevalisten in diesem Jahr mobil: Zwei S-Klassen, zwei E-Klassen und eine V-Klasse stehen den Karnevalisten während der Session zur Verfügung. Ein S 500 mit 435 PS fährt Prinz Martin I., ein S 350 CDI mit 286 PS Venetia Sabine – beide Fahrzeuge haben einen langen Radstand, um dem groß gewachsenen Prinzenpaar ausreichend Platz zu bieten. Zwei E 220 CDI mit jeweils 194 PS stehen dem Vorstand des CC zur Verfügung, ein V 250 mit 190 PS dient der erweiterten Adjudantur als Hühnerbus. In der heißen Phase erhält die Zugleitung einen weiteren Geländewagen, der bei der Organisation des Rosenmontagszuges zum Einsatz kommt.