Mercedes-Benz

Mercedes-Benz Sprinter für die Düsseldorfer Tafel 

20.05.2021

Frankenhauser-Fotografie
Heike Vongehr, Vorsitzende der Düsseldorfer Tafel übernimmt den neuen Sprinter von Gabriele Schäfer, Mercedes-Benz Rhein-Ruhr
Mercedes-Benz, Bürgerstiftung Düsseldorf, Vonovia und Lidl unterstützen die Düsseldorfer Tafel

Rhein-Ruhr/Düsseldorf
Jede soziale Bewegung braucht einen Motor - ein nagelneuer Mercedes-Benz Sprinter mit Kiesling Kühlkoffer „Cooler Flitzer“ sorgt künftig bei der Düsseldorfer Tafel für mehr Mobilität. Das Fahrzeug wurde am 11. Mai an Heike Vongehr, 1. Vorsitzende und Gründerin der Düsseldorfer Tafel, und Eva Fischer, Leiterin Kommunikation &PR der Düsseldorfer Tafel, im Beisein von Hans-Jochem Witzke, Vorsitzender des Deutschen Mieterbundes NRW e.V., übergeben.
Nach einigen MB 100 und Mercedes-Benz Vito ist dies der fünfte Kühlsprinter, den die Düsseldorfer Tafel in der Mercedes-Benz Niederlassung Düsseldorf entgegennehmen konnte.
Bereits seit 1998 unterstützt Mercedes-Benz als einer der Hauptsponsoren die deutschen Tafeln. „Wir sind stolz darauf, ein so bedeutsames Projekt wie die Tafel zu unterstützen und damit etwas Gutes zu tun.“ sagt Gabriele Schaefer, Verkaufsleiterin Transporter der Mercedes-Benz Niederlassung Rhein-Ruhr.